Fuldaer Genussfestival


Die Pauluspromenade in Fulda verwandelt sich im Juni wieder in einen Ort für Kultur und Genuss.
Das Genussfestival wird vier Jahre alt und bleibt seinem Motto „Entspannung und Entschleunigung“
treu. Den Gästen wird im Ambiente des Fuldaer Barockviertels ein hochwertiges kulinarisches
Event mit einem anspruchsvollen musikalischen Begleitprogramm geboten. Oberbürgermeister Dr.
Heiko Wingenfeld zeigt sich erfreut darüber, dass das Genussfestival zukünftig jedes Jahr
stattfinden soll. "Das ist ein weiterer Baustein der vielfältigen kulturellen Angebote in
unserer Stadt. Das Fuldaer Barockviertel ist eine einzigartige Kulisse für erstklassige Kultur."
Auf der „Erlebnismeile für die Sinne“ können sich die Besucher verwöhnen lassen und
Spezialitäten, die mit viel Leidenschaft und Liebe zubereitet werden, genießen.

  • Ort - Fulda
  • Datum - 26.05.2018
Kontakt aufnehmnen